HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Anthony Yeboah musste Trainingspause einlegen

Hamburg (ots) - Anthony Yeboah musste sich am Mittwoch mit Einheiten auf dem Fahrrad-Ergometer begnügen. Der Ghanaer hatte sich eine Verhärtung in der rechten Wade zugezogen und konnte nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. FIFA-Referee pfeift Hellmut Krug aus Gelsenkirchen leitet am Sonnabend die Partie gegen Borussia Mönchengladbach in der AOL Arena. Er wird assistiert von Rainer Werthmann(Bochum) sowie Thorsten Kinhöfer (Herne). Über 50 000 Karten 50 843 Karten wurden für das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach bis zum heutigen Mittwoch verkauft. Demnach sind noch 4 657 Karten zu erhalten. Karsten Bäron beim Lehrgang Karsten Bäron nimmt vom 19. bis zum 23. November an einem Trainer-Lehrgang zum Erwerb der A-Lizenz an der Sportschule Duisburg-Wedau statt. Hinweis für die Redaktionen Die Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach mit Frank Pagelsdorf findet am Donnerstag, 13. September, um 14.30 Uhr im Presseraum der AOL Arena statt. Dienstplan Donnerstag, 13. September : Training 10 Uhr, Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach: 14.30 Uhr in der AOL Arena Freitag, 14. September : Training 16 Uhr Sonnabend, 15. September : Training 10 Uhr 15.30 Uhr Bundesligaspiel HSV-Borussia Mönchengladbach Sonntag, 16. September : Training 11 Uhr Freundliche Grüße Ihr HSV-Presse-Team gez. Gerd Krall e-mail: gerd.krall@hsv.de ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: Gerhard Krall Tel.: 040 - 4155-1100 Fax: 040 - 4155-1151 Email: gerd.krall@hsv.de http://www.hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: