HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Platz drei beim Holsten-Cup in Kropp

Hamburg (ots) - Nach einer 0:1-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg sowie einem 1:1-Unentschieden (Torschütze Vahid Hashemian) reichte es beim Turnier um den HOLSTEN-Cup in Kropp (Schleswig/Holstein) zu Platz drei. Auf ausgesprochen schwer bespielbarem Boden gewann Schalke 04 vor dem VfL Wolfsburg. Zu der Veranstaltung kamen 5000 Zuschauer. Thomas Doll außer Gefecht Thomas Doll laboriert seit Sonntag an einer Oberschenkel-Verhärtung. Aller Voraussicht nach wird er ab Mittwoch wieder ins Mannschafts-Training einsteigen können. Niko Kovac zog sich beim Turnier von Kropp eine OIberschenkel-Zerrung zu und musste sich in Behandlung bei Masseur Hermann Rieger begeben. Trainingszeiten* Montag, 22. Januar : Training 10 Uhr Dienstag, 23. Januar : FREI Mittwoch, 24. Januar : Training 10 Uhr und 14.30 Uhr Donnerstag, 25. Januar : Training 10 Uhr Freitag, 26. Januar : Training 10 Uhr und 14.30 Uhr Pressekonferenz vor dem Hertha-Spiel voraussichtlich 15 Uhr Sonnabend , 27. Januar : Training 10 Uhr Sonntag , 28. Januar : Spiel gegen Hertha BSC Berlin um 17.30 Uhr * Änderungen vorbehalten Mit freundlichen Grüßen Ihr HSV-Presse-Team gez. G. Krall ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Hamburger Sport-Verein e.V. Öffentlichkeitsarbeit Sylvesterallee 7 22525 Hamburg www.hsv.de Tel.: (0 40) 41 55-1100/1150 Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: