Materna GmbH

Per Handy ins Internet mit dem Materna WAP-Gateway

Dortmund/Hannover (ots) - MATERNA Information & Communications bietet mit dem Materna WAP-Gateway die Basis für innovative WAP-Anwendungen. Das Materna WAP-Gateway stellt zahlreiche nützliche Funktionen für das mobile Internet bereit. Das Software-Unternehmen präsentiert seine WAP-Lösungen auf der CeBIT 2000 in Halle 25, Stand A84. Das Wireless Application Protocol (WAP) ist ein offener und herstellerübergreifender Standard zur Übertragung und Aufbereitung von Internet-Inhalten für mobile Endgeräte. Es bringt Internet-Inhalte auf das Handy, macht damit das Internet mobil und fördert den Mobile Commerce. Die One-Stop-Shopping Solution für WAP von Materna Das Ziel von Materna ist es, die heute führende Rolle beim Kurznachrichtendienst SMS (monatlich distribuiert Materna mehr als 300 Millionen SMS) auch auf die WAP-Technologie auszudehnen und den Kunden innovative und professionell betriebene WAP-Lösungen aus einer Hand anzubieten. WAP-Portale, Personalisierung und Services WAP-Portale bilden die Einstiegsseiten in die Welt des mobilen Internet und integrieren übersichtlich alle WAP-Anwendungen im Handy-Display. Kommerzielle WAP-Portale, die Materna für den Massenmarkt konzipiert hat, sind z. B. bei VIAG Interkom und E-Plus abrufbar. Über das WAP-Portal ist es möglich, auf eine Vielzahl von Informationsangeboten (News, Wetter, Sport, Unterhaltung etc.) zuzugreifen. Durch die Personalisierung erhält der Nutzer die Möglichkeit, das Angebot des Portals seinen persönlichen Interessen und Bedürfnissen entsprechend anzupassen. Die Personalisierung erfolgt im World Wide Web. Materna WAP-Mail Eine der am häufigsten nachgefragten WAP-Anwendungen ist WAP-Mail. Materna WAP-Mail ist eine WML-basierte Applikation, die den E-Mail-Zugriff per WAP ermöglicht. Nutzer eines bestehenden E-Mail-Accounts erhalten den vollen Zugriff auf den Account über das WAP-Handy und können E-Mails lesen, beantworten und versenden. VIAG Interkom hat den Materna WAP-Mail-Dienst als erster Netzbetreiber bereits im Dezember 1999 eingeführt. Materna WAP-Search Mit der WAP-Search Engine bietet Materna eine Orientierungshilfe, um sich in der Fülle der bestehenden WAP-Sites zurechtzufinden. Schon heute sind weit über 30.000 WAP-Seiten in der Suchmaschine registriert. Materna WAP-Search ist unter anderen bei dem Netzbetreiber E-Plus im Einsatz, für den die Suchfunktion noch um einen WAP-Katalog ergänzt wurde, der die interessantesten Links thematisch strukturiert. OTA-Server Mit Hilfe des Over-The-Air-Servers (OTA) können Endgeräte für die Nutzung des WAP-Services automatisch konfiguriert werden. Das Materna WAP-Gateway verfügt über eine solche OTA-Konfiguration, um das Handy vollautomatisch "über die Luft" für den Zugriff auf WAP-Inhalte einzurichten. Die Konfigurationsdaten werden dabei selbstständig auf das WAP-Endgerät übertragen. Der gesamte Vorgang dauert nur ca. eine Minute. Für den Kunden entfällt dadurch die umständliche Eingabe der Konfigurationsparameter. Mobile Unified Messaging Mobile Unified Messaging ermöglicht den mobilen Zugriff vom WAP-fähigen Mobiltelefon auf die Kommunikationsfunktionen Fax, E-Mail, Voicemail und CTI. Als einer der führenden Anbieter im Bereich Unified Messaging bietet Materna das Produkt Office Edition an. In Kombination mit dem Materna WAP-Gateway werden die unterschiedlichen Kommunikationsmedien per WAP-Handy jetzt auch mobil verfügbar gemacht. Der Außendienst eines Unternehmens kann beispielsweise jederzeit auf das diensteübergreifende Journal zugreifen, das bisher ausschließlich über den PC-Arbeitsplatz eingesehen werden konnte. MATERNA Information & Communications Die Materna-Gruppe ist eines der führenden deutschen Softwarehäuser der Informations- und Kommunikationstechnologie. Materna beschäftigte Ende 1999 europaweit mehr als 900 Mitarbeiter. Neben dem Hauptsitz in Dortmund ist das Unternehmen mit Geschäftsstellen und Tochtergesellschaften im gesamten Bundesgebiet sowie in Frankreich, Österreich, Belgien, den Niederlanden und Irland vertreten. Das Leistungsspektrum umfasst Produkte, Lösungen und Dienstleistungen aus E-Solutions (E-Commerce, Customer Relationship Management, System-Management), Mobile Solutions und Unified Messaging. ots Originaltext: MATERNA Information & Communications Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: MATERNA Information & Communications Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christine Siepe Voßkuhle 37, 44141 Dortmund Tel. 02 31/55 99-1 68, Fax -1 65 E-Mail: Christine.Siepe@Materna.de http://www.materna.de/presse Original-Content von: Materna GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: