artnet AG Berlin

Von Newton bis Testino: artnet goes Fashion

Berlin/New York (ots) - Die internationale Kunstplattform artnet präsentiert ein wahres Highlight für Mode-Enthusiasten. In der Spezial-Auktion Focus on Fashion werden vom 4. bis 13. Februar 2014 auf der Online-Auktionsplattform artnet Auctions mehr als 40 Werke von weltbekannten Fotografen versteigert. Zu den internationalen Künstlern zählen die Altmeister der Modefotografie, wie Helmut Newton, Horst. P. Horst, George Hoyningen-Huene, Richard Avedon, Irving Penn, Frank Horvat und Norman Parkinson. Aber auch zeitgenössische Fotografen sind vertreten, darunter Mario Testino, Juergen Teller, Albert Watson, und David LaChapelle.

Unter den Hammer kommen gleich mehrere bekannte Werke der Modefotografie: So stammt das Bild des in Berlin geborenen Helmut Newton (1920-2004) Woman into Man aus einem Fashion-Shooting für Yves Saint Laurent (Schätzpreis 20.000 bis 30.000 USD), erstmals veröffentlicht 1979 in der französischen Vogue. Zentrales Thema in Newtons Werken ist das Image der unnahbaren, unabhängigen Frau. Mit seiner provokanten Darstellungsweise trug Newton fundamental zur veränderten Sichtweise von Frauen in der Mode-Welt bei.

Ein weiteres Highlight der Auktion ist die Fotografie Woman with Roses on Her Arm, Lisa Fonssagrives-Penn des Amerikaners Irving Penn (1917-2009) aus dem Jahr 1950 (Schätzpreis 250.000 bis 300.000 USD). Das Porträt des "ersten" Supermodells Lisa Fonssagrives entstand in Paris im Jahr ihrer Hochzeit mit Irving Penn, Fonssagrives steht in einem Kleid von La Faurie Model. Die sparsame, fast spartanische Ausleuchtung bringt die Persönlichkeit des Fotomodells beeindruckend zur Geltung.

Topmodel Stephanie Seymour posierte 1999 für das Werk More No. 21, Stephanie on Puppy, Connecticut, USA vor der Kamera des deutschen Fotografen Juergen Teller (geb. 1964). Im pinkfarbenen Bikini rekelt sich Seymour auf einem gigantischen Blumenwelpen, einem Werk von Jeff Koons. Der Druck gehört zu einer Serie von fünf Exemplaren und wird auf 9.000 bis 10.000 USD geschätzt.

Mehr Details unter: http://ots.de/c4RvI

Pressekontakt:

Engel & Zimmermann AG, Telefon 089 / 8935633,
info@engel-zimmermann.de

Original-Content von: artnet AG Berlin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: artnet AG Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: