Bundesdruckerei GmbH

Faksimile "Schwarzen Einser" aus der Bundesdruckerei

Die erste deutsche Briefmarke aus dem Jahr 1849 steht ganz oben auf der Wunschlist eines jeden Briefmarkensammlers. Bei der Herstellung des auf 6000 Stück limitierten Sammlerstücks wurden die Druckbedingungen der damaligen Zeit nachgestellt. Das Faksimile vom "Schwarzen Einser" ist für 50 Mark (inkl. MwSt. und Versand) bei der Bundesdruckerei erhältlich. Original-Content von: Bundesdruckerei GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: