PRO DV Software AG

ots Ad hoc-Service: PRO DV Software AG PRO DV kündigt für 2001 Akquisitionen an

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Dortmund (ots Ad hoc-Service) - PRO DV kündigt für 2001 Akquisitionen an Die PRO DV Software AG, Dortmund, hat im vergangenen Jahr die Weichen gestellt, um in den nächsten Jahren wieder deutlich überproportional in Leistung und Ergebnis zu wachsen. Für das laufende Geschäftsjahr 2001 erwartet das Unternehmen einen Anstieg der Gesamtleistung um 51,8 % auf 28,7 (18,9) Mio. Euro und ein operatives Ergebnis (EBIT) von 2,3 (0,03) Mio. Euro. Bereits für das laufende Geschäftsjahr kündigte der Vorstand Akquisitionen an. PRO DV wolle über Mergers & Akquisitions, Partnerschaften und eigene Töchter zunächst eine flächendeckende Präsenz in Deutschland erreichen. Für 2002 stehe in einem zweiten Schritt die Expansion in Europa an. Im vergangenen Jahr stieg die Gesamtleistung der PRO DV nach IAS um 14% auf 18,9 (16,6) Mio. Euro. Der Bestand an unfertigen Arbeiten betrug 1,5 (0,6) Mio. Euro. Die aktivierten Eigenleistungen, u.a. die Entwicklung der Handels- Plattform ForestNetService und der Analyse-Lösung WinKKS, stiegen auf 1,9 (0,7) Mio. Euro. In der ausgewiesenen Gesamtleistung nicht mehr enthalten sind aus Gründen der Vergleichbarkeit die sonstigen betrieblichen Erträge in Höhe von 0,54 Mio. Euro. Der Umsatz stieg um 12 % auf 16,3 (14,5) Mio. Euro. Hohe Aufwendungen im Bereich Vertrieb und Marketing sowie die über Plan liegende Ausweitung des qualifizierten Personals drückten das Ergebnis. So lag das operative Ergebnis (EBIT) vor Kosten des Börsengangs bei 26.000 Euro (Vorjahr: 1,6 Mio. Euro). Der Jahresfehlbetrag im Konzern nach Börseneinführungskosten betrug 1,9 Mio. Euro (Jahresüberschuss 1999: 0,8 Mio. Euro). Die Vermögens- und Finanzlage des Konzerns ist weiterhin extrem solide. Zum Bilanzstichtag betrug der Finanzmittelbestand 22,5 (2,5) Mio. Euro. Weitere Details wird PRO DV auf der heutigen Bilanz-Pressekonferenz in Düsseldorf um 10 Uhr (Parkhotel Steigenberger) und auf der Analystenkonferenz in Frankfurt um 16 Uhr (Frankfurter Hof) bekannt geben. Kontakt: Christian Niederhagemann (Investor Relations Manager) Phone: +49 231 9792 341, Fax: +49 231 9792 200 Email: ir@prodv.de, Web: www.prodv.de Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: PRO DV Software AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: