Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Exotische Düfte von Febreze für den Start in den Frühling (mit Bild)

Exotische Düfte von Febreze für den Start in den Frühling (mit Bild)
Febreze Frischehauch und Duftkerze exotische Düfte. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Procter & Gamble Germany GmbH" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de

Schwalbach am Taunus (ots) - Febreze Frischehauch hat eine neue Edition auf den Markt gebracht: Die drei exklusiven Duftvarianten Egypt Mystique, Caribbean Paradise und Thai Orchidee lassen den Frühling und exotische Düfte aus aller Welt zu Hause einkehren. Das neue exotische Duft-Trio von Febreze Frischehauch neutralisiert Gerüche und erfrischt die Luft dank der patentierten Febreze-Technologie vollkommen zuverlässig und langfristig. Der Duft Thai Orchidee ist zusätzlich als Duftkerze erhältlich.

Das alte Ägypten erleben

Mit Dufterlebnissen mystischer Art entführt Febreze Frischehauch mit der neuen Note Egypt Mystique in das Land der Pyramiden. Die Mischung aus schwarzer Johannisbeere, Anis sowie asiatischer Birne wird durch den Duft von Sandelholz, Moschus und samtiger Schokolade ergänzt. Chai Gewürze, Pflaume und Fresien verfeinern die Duftnote zusätzlich. Mit Egypt Mystique fühlt man sich direkt in das Zeitalter der Pharaonen zurückversetzt.

In der Karibik die Seele baumeln lassen

Mit der neuen Duftnote Caribbean Paradise fühlt man sich unmittelbar in Palmen- und Strandatmosphäre versetzt. Sandelholz, Vanille, Moschus und der Duft schwarzer Johannisbeere, von Pina Colada und exotischer Mandarine werden hier mit Jasmin und Magnolie vereint.

Die Exotik Asiens in den eigenen vier Wänden

Der neue Duft des Febreze Frischehauchs Thai Orchidee entfaltet eine blumige Duftnote von Orchideen, Veilchen und Gardenien und bringt die Duftwelt Südost-Asiens in Ihre Wohnräume. Duftelemente von exotischen Kernhölzern und Moschus schaffen eine entspannende Basis und werden durch Spuren von Brombeere und Pflaume harmonisch abgerundet. Die Moleküle der patentierten Cleanzaire-Technologie des Raumerfrischers neutralisieren dabei unangenehme Gerüche aus der Raumluft und sorgen durch die Zerstäubungstechnologie dafür, dass der Duft länger anhält. Die Febreze-Duftkerze Thai Orchidee schafft zusätzliche Wohlfühlmomente. Während der bis zu 30-stündigen Brenndauer werden unangenehme Gerüche beseitigt und der exotische Duft ist sofort wahrnehmbar. Aber auch nach dem Erlöschen der Kerzen hält der Duft noch bis zu drei Stunden an.

Pressekontakt:

Brandzeichen
Markenberatung und Kommunikation GmbH
Simone Preis
Tel.: 0211-585886-24
simone.preis@brandzeichen-pr.de
Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: