Bauer Media Group, BRAVO

BRAVO
Dr. Sommer: Jeder vierte Jugendliche hatte schon ungeschützten Geschlechtsverkehr

München (ots) - 30. November 2015 - Eine aktuelle Datenerhebung des Jugendmagazins BRAVO für die Dr. Sommer-Studie 2016 (Veröffentlichung: Januar 2016) zeigt, wie groß die Angst vor HIV und anderen Geschlechtskrankheiten unter den Jugendlichen ist. Wenn auch die Mehrheit von ihnen weiß, auf welche Art HIV übertragen wird, besteht noch immer Informationsbedarf.

Über ein Drittel der Jugendlichen hat Angst vor einer HIV-Infektion Obwohl die große Mehrheit der befragten 11- bis 17-Jährigen weiß, wie man sich mit HIV infiziert, ist die Verunsicherung nach wie vor enorm: Rund ein Drittel der Jugendlichen gab an, trotzdem Angst vor einer möglichen AIDS/HIV-Infektion zu haben. Auch die Sorge vor anderen Geschlechtskrankheiten ist groß - unter den Jugendlichen, die schon mal Sex hatten, macht sich fast jedes zweite Mädchen (47%) und ein hoher Anteil der Jungen (39%) diesbezüglich Gedanken. "Wir machen uns dafür stark, dass Jugendliche aufgeklärt sind und wissen, wie sie sich vor gefährlichen Krankheiten schützen können - dann müssen sie auch keine Angst davor haben", erklärt Sabine Kadolph vom Dr. Sommer-Team.

Auffällig ist neben der allgemeinen Verunsicherung auch das Risiko, das viele Jugendliche eingehen. Den Umfrageergebnissen nach hatte bereits jeder Vierte der befragten Probanden schon einmal ungeschützten Geschlechtsverkehr. Von allen Jugendlichen, die schon einmal Sex hatten, gaben nur neun Prozent der Jungen und gerade einmal sechs Prozent der Mädchen an, schon mal einen HIV-Test gemacht zu haben.

Insgesamt wurden 2.492 Jugendliche im Alter von 11 bis 17 Jahren befragt, davon 1.003 Jugendliche über das Youth Insight Panel sowie weitere 1.498 Jugendliche repräsentativ durch das Institut respondi.

Hinweis für die Redaktionen:

Auszüge sind nur bei Nennung der Quelle "BRAVO" zur Veröffentlichung frei.

Über BRAVO:

BRAVO ist das Sprachrohr der Jugend und Europas größte Teenager Multimedia-Marke. Seit 1956 bietet BRAVO Orientierung beim Erwachsenwerden und hat mit dem Leserpreis OTTO, der Foto-Love-Story und den berühmten Starschnitten Mediengeschichte geschrieben. Inzwischen ist rund um den Marktführer bei den deutschen Jugendzeitschriften eine vernetzte und stetig wachsende Medienwelt entstanden, die im Jugendsegment einzigartig ist. Neben aktuellen Informationen über Stars aus Musik, Film und Fernsehen bietet BRAVO spannende Reportagen und aktuelle Trends aus den Bereichen Web, Mobile und Style. Das Dr. Sommer-Team leistet seit Jahrzehnten kompetente Jugendberatung und genießt als wichtigste Aufklärungsmarke Deutschlands einzigartiges Vertrauen. Mit aufmerksamkeitsstarken Aktionen wie etwa "#bravotraudich" und der Ausbildungs-Initiative "Talent Guide" unterstreicht BRAVO ihre gesellschaftliche Verantwortung und betreibt Agenda-Setting in der Zielgruppe der 12- bis 19-Jährigen.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmens-portfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Katrin Hienzsch
T + 49 40 30 19 10 28
katrin.hienzsch@bauermedia.com
www.bauermedia.com

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, BRAVO

Das könnte Sie auch interessieren: