Bauer Media Group, BRAVO

Jennifer Lopez, Bon Jovi, Eminem, Jamiroquai, U2 und viele mehr - BRAVO The Hits 2001 präsentiert die musikalischen Highlights des Jahres

München (ots) - Für alle, die die Megahits des Jahres verpasst haben, gibt es ab kommendem Montag (VÖ: 26. November 2001) den ultimativen musikalischen Jahresrückblick auf einer Doppel-CD: BRAVO The Hits 2001 präsentiert die erfolgreichsten Pop-, Dance-, HipHop- und Rock-Acts der internationalen Musikszene. Lady-Power non Stop garantiert die Endjahres-Compilation aus der BRAVOfamily mit DESTINY'S CHILD und ihrem Soundtrack "Independent Woman Part 1", der deutschen Pop-Prinzessin JEANETTE und ihrem bisher größten Hit "How It's Got To Be" und den US-Pop-Ikonen EVE FEAT. GWEN STEFANI mit "Let Me Blow Ya Mind". ALCAZAR, DAFT PUNK und HERMES HOUSE BAND sorgen für heiße Dance-Rythmen. Und auch die Black Music-Fangemeinde kommt voll auf ihre Kosten: Mit WYCLEF JEAN, WU-TANG CLAN und MACY GRAY ist auf BRAVO The Hits 2001 die Crème de la Crème der Black Music vertreten. Mit UNCLE KRACKER und seinem Sommerhit "Follow Me", DANTE THOMAS mit der Hymne an "Miss California" und SCHILLER & HEPPNER mit "Dream Of You" holt BRAVO The Hits 2001 am Ende des Jahres noch einmal das Summer Feeling in deutsche Wohnzimmer zurück. Und auch für die kuscheligen Stunden zur Weihnachtszeit ist gesorgt: Mit SÖHNE MANNHEIMS und ihrer Balladen "Geh davon aus", O-TOWN mit "All Or Nothing" und RICKY MARTIN mit "Nobody Wants To Be Lonely". Darüber hinaus gibt es auf BRAVO The Hits 2001 viele Acts, die auf keiner anderen Endjahres-Compilation zu finden sind: wie ENYA mit ihrem traurigen Welthit "Only Time", die SUGABABES, SASHA, SAFRI DUO, DJs@work und einige mehr. Hinweis: Eine Abbildung des BRAVO The Hits 2001-Covers können Sie ab sofort unter der u. g. Kontaktadresse anfordern. Um eine schnelle Abwicklung zu gewährleisten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail. Sie erhalten dann die Abbildung als Datei im JPEG-Format. Die Veröffentlichung ist honorarfrei. ots Originaltext: BRAVO Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Bauer Verlagsgruppe, Kommunikation und Presse München, Charles-de-Gaulle-Straße 8, 81737 München Telefon: 089/67 86-71 07, Fax 089/67 86-71 37; E-Mail: khienzsch@muc.hbv.de Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Bauer Media Group, BRAVO

Das könnte Sie auch interessieren: