splendid medien AG

ots Ad hoc-Service: splendid medien AG Splendid Medien AG gründet TV-Unternehmen

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Köln/New York (ots Ad hoc-Service) - - Bündelung der TV-Projekte in neuem Tochterunternehmen - Zugang zum Film-Weltmarkt durch TV-Produktionen - Koproduzent des Spielfilms "James Dean" Mit der Gründung von Splendid Television, LLC., New York, besitzt die Splendid Medien AG, Köln, nun neben der Kinoproduktion auch ein festes Standbein im TV-Sektor. Nach ihrer ersten TV-Produktion "Victoria & Albert" verstärkt das Unternehmen seine Aktivitäten im Bereich der Fernsehproduktion. Das jüngste Projekt von Splendid Television ist der Spielfilm "James Dean". Splendid Medien hält einen 80-prozentigen Anteil an dem neuen Tochterunternehmen. Mitgesellschafter und Geschäftsführer ist Douglas Schwalbe, langjähriger Kenner des TV-Business. Allein für die ersten beiden Film-Projekte. "James Dean" und "Victoria & Albert" rechnet Splendid im nächsten Jahr mit einem Umsatz von rund 12 Millionen Mark. Ziel von Splendid Television ist die Koproduktion und Finanzierung sowie der Vertrieb von jährlich vier bis fünf hochwertigen Spielfilmen und Mini-Serien. Es handelt sich hierbei in erster Linie um Fernsehfilme und Mini-Serien mit großen Budgets, bekannten Schauspielern und einer Story, die sich international vermarkten lässt. Das neueste Projekt von Splendid, der Spielfilm "James Dean", ist eine Koproduktion von Splendid Television und Five Mile River Films (Rowayton, Connecticut), der für den Fernsehsender Turner Network Television (Los Angeles, Kalifornien) produziert wird, einem Tochterunternehmen der Time Warner Company. Splendid erhält die weltweiten Rechte an "James Dean" außerhalb Nordamerikas, Five Mile River Films fallen die deutschen und italienischen Rechte zu. Gespielt wird der legendäre Filmstar James Dean von James Franco (Ungeküsst, Freaks & Geeks von NBC); Regie führt Mark Rydell (Am goldenen See, Die Rose). Der Spielfilm befindet sich zurzeit in der Postproduktion. Die Dreharbeiten zu der bereits angekündigten Mini-Serie "Victoria & Albert" haben in dieser Woche begonnen. Peter Ustinov konnte hierfür als Darsteller gewonnen werden. Die weltweite TV-Erstausstrahlung wird voraussichtlich im Sommer 2001 sein. Mit Splendid Television erwirbt die Splendid Medien AG die weltweiten, zeitlich unbegrenzten Rechte an hochwertigen TV- Produktionen und baut damit ihre weltweite Film-Library weiter aus. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Adresse www.splendid-medien.de oder über den nachfolgend genannten Ansprechpartner: Splendid Medien AG, Elke Leim, Alsdorfer Str. 3, 50933 Köln Telefon: 0221-95 42 32 34, Fax: 0221-95 42 32 8 E-Mail: etke.leim@splendid-medien.de Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: splendid medien AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: