HAUSGOLD | talocasa GmbH

Lieber Eigentum als Miete: Generation 50 Plus bevorzugt Wohnen in den eigenen vier Wänden

Lieber Eigentum als Miete: Generation 50 Plus bevorzugt Wohnen in den eigenen vier Wänden

Immobilieneigentümer wollen auch im Rentenalter lieber in den eigenen vier Wänden als zur Miete wohnen - Mit dem Alter ist kleinerer Wohnraum erwünscht - Jeder Vierte kann sich altersgerechtes Wohnen im Ausland vorstellen

Hamburg, 23. November 2016 - Wie planen Senioren ihren Lebensabend? Wo und mit wem zusammen würden sie gerne leben? Die Immobilienberatung HAUSGOLD hat Immobilieneigentümer, die älter als 50 Jahre alt sind, nach ihren persönlichen Zukunftswünschen befragt. Jeder Zweite würde demnach in eine kleinere Wohnung oder ein kleineres Haus als jetzt ziehen wollen, wobei die Nähe zu den Kindern bzw. zu anderen Familienmitgliedern eine untergeordnete Rolle spielt.

Klein, aber mein

Wer aktuell in den eigenen vier Wänden lebt, möchte diese Wohnform beibehalten. 58 Prozent aller Umfrageteilnehmer würden sich nach dem Verkauf ihres jetzigen Heims wieder eine Immobilie kaufen. Dabei darf das neue Zuhause gern kleiner sein als jetzt. 50 Prozent sprechen sich für weniger Quadratmeter aus und nur 12 Prozent würden sich vergrößern wollen.

Kein Umzug in weite Ferne

Besonders Frauen wollen ihrer Heimat auch im Alter treu bleiben. 61 Prozent aller Frauen der Generation 50 Plus gibt den Wunsch an, in der Nähe ihres jetzigen Wohnortes wohnen zu bleiben. Bei den Männern sind es dagegen nur 39 Prozent. Bei einem möglichen Umzug ins Ausland, um dort altersgerecht zu leben, nähern sich die Geschlechter wieder an: 24 Prozent der Männer könnten sich das vorstellen und 23 Prozent der Frauen.

Knapp ¼ (24 Prozent) aller Männer und Frauen würden die Nähe ihrer Kinder bzw. anderer Familienmitglieder bei ihrer Wohnungswahl berücksichtigen.

Der Wunsch, im Alter in einer Großstadt zu leben, ist bei Frauen mit 28 Prozent ausgeprägter als bei Männern mit 18 Prozent.

Auch im Alter autark leben

"Bloß nicht ins Alten- und Pflegeheim!" Nur 4 Prozent aller Frauen und Männer über 50 können sich vorstellen, nach dem Verkauf ihrer jetzigen Wohnung/ihres jetzigen Hauses in ein Alten- und Pflegeheim zu ziehen. Erwägbarer wäre dagegen das Leben in einem Generationenhaus oder einer Senioren-WG (21 Prozent), in einer Wohnanlage mit betreutem Wohnen (20 Prozent) oder in einer Seniorenresidenz (11 Prozent). Nur 6 Prozent aller Teilnehmer gaben den Wunsch an, im Alter bei ihren Kindern oder anderen Familienmitgliedern mit im Haus wohnen zu wollen.

Wohnideal - eigenständig in den eigenen vier Wänden

Selbstständig in den eigenen vier Wänden und möglichst im vertrauten Wohnumfeld - so wollen die meisten Menschen auch im Alter leben. Damit dieser Wunsch in Erfüllung gehen kann, sollten sie sich rechtzeitig mit der Frage beschäftigen, wie sie ihre Wohnung altersgerecht gestalten können. Sollten entsprechende Umbaumaßnahmen nicht möglich oder die Wohnung/das Haus zu groß sein, ist ein Umzug in eine barrierefreie Wohnung oder in eine Hausgemeinschaft mit altersgerechten Wohnungen ratsam. Erlaubt die Gesundheit das eigenständige Leben nicht mehr, gibt es ein breites Spektrum an betreuten Wohnformen, mit deren Vor- und Nachteilen man sich nach Möglichkeit ebenfalls frühzeitig auseinander setzen sollte.

Über HAUSGOLD

HAUSGOLD ist eine Informations- und Beratungsplattform für Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die ihre Immobilie verkaufen möchten. Ihnen bietet HAUSGOLD umfangreiche Informationen, eine umfassende Telefonberatung sowie eine kostenlose Immobilienbewertung. Zudem hilft das Unternehmen bei der Suche nach einem geeigneten lokalen Makler, der die regionalen Gegebenheiten kennt und beim Verkauf der Immobilie unterstützt. Für Immobilienbesitzer sind die HAUSGOLD Services grundsätzlich unverbindlich und kostenlos. Auch für Makler ist die Zusammenarbeit mit HAUSGOLD komplett risikolos. Nur wenn der Makler Einnahmen erwirtschaftet, erhält HAUSGOLD eine Provision. HAUSGOLD ist ein Service der talocasa GmbH. Geleitet wird das 2014 in Hamburg gegründete Unternehmen von Sebastian Wagner und Dr. Georg Pagenstedt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hausgold.de/presse

Kontakt:

HAUSGOLD | talocasa GmbH

22769 Hamburg

Stresemannstraße 29

Michaela Komatowsky

Tel.: 040 2261614 - 25

E-Mail: michaela.komatowsky@hausgold.de

www.hausgold.de

 
Original-Content von: HAUSGOLD , übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: