MEP Werke

Auf die individuelle Beratung kommt es an
MEP Werke vermieten Solaranlagen für Privathaushalte und setzen dabei auf ein eigenes Kompetenzteam

München (ots) - Solarstrom ja - aber wie funktioniert es und was benötigt man, wenn man sich für eine Solaranlage entscheidet? Die individuelle Beratung der MEP Werke GmbH zeigt Verbrauchern auf, wie sie mit einer gemieteten Solaranlage flexibel, rentabel und rundum abgesichert ihren eigenen Strom produzieren können.

Die Vertriebsmitarbeiter der Münchner MEP Werke sind deshalb weit mehr als "nur" Verkäufer. Vielmehr möchten die Berater des Full-Service-Anbieters für Solaranlagen ihren Kunden die bestmögliche Beratung bieten. Neben Faktoren wie Eignung, Ausrichtung und Neigung des Hausdachs muss auch die Sonneneinstrahlung im Wohngebiet des Hausbesitzers berücksichtigt werden. Diese Aspekte machen das Solaranlagenprodukt erklärungsintensiv, weshalb die MEP Werke besonders großen Wert auf eine gute Ausbildung ihrer Mitarbeiter legen. Für das Solarunternehmen besteht das Ziel darin, jedem Kunden ein optimal auf seine konkreten Bedürfnisse zugeschnittenes Produkt zu empfehlen.

Am Anfang jeder Planung steht die kompetente und detaillierte Information. Vor dem Hintergrund eines sehr dynamischen Marktes mit immer wieder neuen technologischen Möglichkeiten und Änderungen in der Gesetzgebung müssen die Berater stets auf dem aktuellsten Stand sein, um dem Kunden eine Solaranlage zu vermieten, die für ihn einen optimalen Nutzen bringt. Das Kompetenzteam der MEP Werke verfügt über die notwendige Expertise, um eine vertrauensvolle, fundierte und ganzheitliche Beratung zu gewährleisten.

So werden in einem ersten Schritt grundsätzliche Punkte wie Dachanalyse (Dachwinkel, Dachausrichtung, mögliche Kabelwege zum Wechselrichter, Dachziegel, Sparrenabstand, Störobjekte, Aufdachdämmung), Sonneneinstrahlung sowie der bisherige Durchschnittsverbrauch abgefragt. Der MEP Berater nimmt dann eine Auswertung vor und kann Aussagen zu Ersparnisprognosen und Kosten der Solaranlagen tätigen. Auf dieser Basis erfolgen die weiteren Schritte wie die Anlagen- und Montagefeinplanung. Zuletzt erfolgt die Installation beim Kunden vor Ort.

Pressekontakt:

Kafka Kommunikation
Susanne Sothmann
Tel: 089-74 74 70 580
Email: ssothmann@kafka-kommunikation.de

Original-Content von: MEP Werke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MEP Werke

Das könnte Sie auch interessieren: