ALDI

ALDI erweitert Bezahlmöglichkeiten um Kreditkarten

Essen/Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Unternehmensgruppen ALDI NORD und ALDI SÜD führen bundesweit VISA und MasterCard Kreditkartenzahlungen ein. Die Kreditkartenzahlung wird schrittweise ab 1. Juli 2015 eingeführt und steht spätestens ab 1. September 2015 in allen ALDI Filialen zur Verfügung. Damit akzeptiert ALDI künftig neben Bargeld und Debitzahlungen mit V-Pay, Maestro und girocard flächendeckend auch Kreditkartenzahlungen. Wie bereits bei V-Pay und Maestro-Zahlungen möglich, werden auch Kreditkartenzahlungen bei ALDI NORD kontaktlos akzeptiert.

Mit dem neuen Service möchte ALDI seinen Kundinnen und Kunden eine weitere bequeme Zahlungsmöglichkeit bieten.

In ausgewählten ALDI NORD Filialen an der dänischen Grenze werden bereits heute Kreditkartenzahlungen akzeptiert.

Pressekontakt:

Unternehmensgruppe ALDI NORD, Serra Esatoglu,
E-Mail: presse@aldi-nord.de

Unternehmensgruppe ALDI SÜD, Kirsten Geß,
E-Mail: presse@aldi-sued.de
Original-Content von: ALDI, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ALDI

Das könnte Sie auch interessieren: