Bauer Media Group, happinez

Bhutans Glücksbeauftragter verrät exklusiv in Happinez die Säulen des Glücks

Hamburg (ots) - 12. März 2015 - "Willst Du eine Stunde glücklich sein, mache ein Nickerchen. Willst Du einen Monat glücklich sein, heirate. Willst Du ein Jahr glücklich sein, erbe ein Vermögen. Willst Du jedoch ein ganzes Leben lang glücklich sein, hilf anderen." Dieses asiatische Sprichwort hat sich Dr. Ha Vinh To zu Herzen genommen. Er hat wohl den schönsten und zugleich ungewöhnlichsten Job der Welt, denn To ist Glücksbeauftragter für das Königreich Bhutan. Happinez (Ausgabe 3; EVT: 12.03.) traf den Mann, der für das Glück anderer zuständig ist, und sprach mit ihm über, na klar: das Glücklichsein.

Als Programmdirektor des Bruttonationalglück-Zentrums hilft To der Regierung, Bedingungen zu schaffen, um Menschen glücklich zu machen. Dabei setzt Bhutan auf vier Säulen, wie der buddhistische Lehrer erklärt: "Der Schutz der Umwelt, ein lebendiges und reiches Kulturleben, eine wirtschaftliche Entwicklung, die gerecht und nachhaltig ist, sowie eine Regierung, die das Wohlergehen ihres Volkes über alles stellt." Dass die Menschen in westlichen Ländern mit immer mehr Zivilisationskrankheiten kämpfen, wundert ihn nicht, denn "die meisten Krankheiten haben heute ihre Ursache in Stress und Leistungsdruck."

Sein Ratschlag für Glück und Zufriedenheit ist ganz simpel: Verschwende dein Leben nicht mit Dingen, die du gar nicht willst: "So frage ich mich bei einem Job, ob ich ihn auch machen würde, wenn ich dafür kein Geld bekäme. Ist die Antwort Nein, sage ich ab." To appelliert für mehr Miteinander, Achtsamkeit und Mitgefühl und hält es da wie Albert Schweitzer: "Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt."

Hinweis für die Redaktionen:

Das Interview mit Dr. Ha Vinh To erscheint in der Happinez-Ausgabe 3/2015 (ab 12.03.2015 im Handel). Diese Meldung ist unter Quellenangabe "Happinez" zur Veröffentlichung frei.

Über Happinez

happinez ist das erste New Luxury Magazin für anspruchsvolle, kaufkräftige Frauen, die materiellen Luxus mit innerer Zufriedenheit kombinieren. Im Juni 2010 begründete die Zeitschrift das Segment der Mindstyle Magazine auf dem deutschen Markt und markiert damit das neue gesellschaftliche Bewusstsein für wahren Luxus: Zeit, Gelassenheit und innere Stärke. Es eröffnet der anspruchsvollen Leserin durch fundierte, informative Beiträge mit Interviews, Reportagen und Kolumnen von populären Autoren einen verständlichen Zugang zu einem breiten Themenspektrum mit den Schwerpunkten Weisheit, Psychologie und Spiritualität. happinez besticht durch ein einzigartiges Design, eine beeindruckende, großzügige Fotografie sowie eine opulente Bildsprache. happinez erscheint achtmal pro Jahr mit einer Auflage von 124.765 Exemplaren (Verkaufte Auflagen nach IVW IV/2014).

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser 
weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den 
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und 
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer 
globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre 
Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." 
verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus 
populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 
11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
http://twitter.com/bauermedia_news

Original-Content von: Bauer Media Group, happinez, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, happinez

Das könnte Sie auch interessieren: