Deutsche Oppenheim Family Office AG

Bestnote für Deutsche Oppenheim Family Office beim Handelsblatt-Elite Report 2015

Grasbrunn (ots) -

   - Zum achten Mal Auszeichnung als Vermögensverwaltung mit 
     "summa cum laude"
   - Elite Report lobt "Diskretion, innere Reife des Hauses und 
     passgenaue Betreuung" 

"Und alles beginnt mit einer angenehmen, wohltuenden Aufmerksamkeit: der Beratung mit Tiefgang". Mit diesen Worten ehrt der "Elite Report 2015" in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt die Deutsche Oppenheim Family Office AG erneut als eine der besten Adressen unter den deutschen Vermögensverwaltern. Bereits zum achten Mal geht ein "summa cum laude" an das zur Deutsche-Bank-Gruppe gehörende Family Office mit Standorten in München, Frankfurt und Köln.

"Weit weg von jeglicher Marktschreierei" agiert das Deutsche Oppenheim Family Office laut Elite Report mit "zurückhaltendem feinem und vor allem eigenständigem Stil". Hervorgehoben werden die "innere Reife des Hauses und der gleichzeitige Fleiß" sowie die "passgenaue Betreuung". "Wer eine so gut durchdachte Qualität bietet, gewinnt nicht nur das Kapital der Kunden zur Bewirtschaftung, sondern auch deren Zustimmung und Loyalität", heißt es in der Begründung des Elite Reports.

Das Deutsche Oppenheim Family Office erreichte mit 549 von maximal 630 Punkten die zweithöchste Punktzahl aller getesteten Unternehmen und erhält vom Elite Report erneut das Spitzen-Prädikat "summa cum laude". Der Vorstandsvorsitzende Dr. Thomas Rüschen sieht die Arbeit seines Hauses bestätigt: "Eine gute Nachricht zum Jahresende! Wir freuen uns, dass das renommierte Handelsblatt gemeinsam mit dem Elite Report unsere Vermögensverwaltung wieder zu den besten Adressen zählt". Chefanlagestratege und Vorstand Stefan Freytag ergänzt: "Dass unser Beratungsstil besondere Erwähnung findet, bestätigt unseren Fokus auf diskrete und maßgeschneiderte Konzepte, die auch von unseren Mandanten geschätzt werden".

Die Vermögensverwaltung der "Deutsche Oppenheim" ist Teil des größten Multi Family Office Deutschlands, das neben der Vermögensverwaltung umfassende Dienstleistungen für komplexe Familienvermögen bietet. Zielgruppen des Unternehmens sind neben vermögenden Familienunternehmern auch Stiftungen und kirchliche Organisationen. Den Vorstand der Deutschen Oppenheim Family Office AG bilden Dr. Thomas Rüschen, Stefan Freytag, Dr. Markus Küppers und Andreas Pichler.

Pressekontakt:

BrunoMedia GmbH
Ralf-Dieter Brunowsky
Tel. 06131 9302831
brunowsky@brunomedia.de
Original-Content von: Deutsche Oppenheim Family Office AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Oppenheim Family Office AG

Das könnte Sie auch interessieren: