Indeed Deutschland GmbH

Indeed ist Deutschlands meistbesuchte Jobseite im August 2014 / Kandidaten in Deutschland suchen vermehrt auf mobilen Geräten nach neuen Karrieremöglichkeiten

Düsseldorf (ots) - Das Online-Stellenportal Indeed war im August 2014 die meistbesuchte Jobseite in Deutschland.(1) Indeed ist dabei führend bei der Zahl der monatlichen Unique Visitors (UVs) auf mobilen Endgeräten und Desktops. Insgesamt hat Indeed laut comScore im August 2.3 Millionen UVs und 10 Millionen Visits (mit durchschnittlich 25 Visits pro Nutzer) in Deutschland über Desktops und mobile Geräte registriert.

Das Wachstum auf dem deutschen Markt folgt der Entwicklung von Indeed als führende internationale Jobsite mit mehr als 140 Millionen UVs weltweit pro Monat. Indeed liegt in Deutschland 14 Prozent vor StepStone bei UVs über Desktops und mobile Geräte und 117 Prozent in Führung bei Visits über Desktops und mobile Geräte im August. Eine entscheidende Rolle bei dem Erfolg von Indeed in Deutschland spielt die Beliebtheit mobiler Jobsuchen. Zwischen Januar 2013 und Juli 2014 stieg der Anteil von Kandidaten, die über mobile Geräte nach Jobs suchen, von 33 Prozent auf 50 Prozent weltweit. Die Indeed-App ist in Deutschland die beliebteste App zur Jobsuche für iOS und Android.(2)

Mobilgeräte verändern die Jobsuche in Deutschland

Studien von Indeed zeigen, dass mobile Endgeräte das Verhalten bei der Jobsuche in Deutschland verändern. Am häufigsten suchen die Deutschen nach freien Stellen nach der Rückkehr aus dem Wochenende am Montag zwischen 8.30 Uhr und 11.30 Uhr. Zunahmen bei der Jobsuche vor und nach dem Arbeitstag zeigen, dass vermehrt von unterwegs aus nach neuen Karrieremöglichkeiten gesucht wird und dafür auch mehr Zeit zur Verfügung steht. Über Desktop-Computer erfolgen die meisten Anfragen bei Indeed zwischen 10.30 und 11.30 Uhr, über mobile Geräte zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr.

"Unser Erfolg zeigt, dass Indeed sowohl für Arbeitgeber als auch Kandidaten die beste Lösung bietet. Bestätigt sehen wir uns auch vom Wirtschaftsmagazin Focus-Money, das Indeed kürzlich zum Gesamtsieger im Ranking von 23 Stellensuchportalen in Deutschland gekürt hat.(3) Erfolg heißt für uns, dass Nutzer immer den für sie besten Job oder den besten Kandidaten für eine freie Stelle finden", kommentiert Frank Hensgens, Geschäftsführer Indeed Deutschland. "Unsere führende Position in Deutschland macht deutlich, dass wir mit unseren Strategie auf dem richtigen Weg sind und für immer mehr Kandidaten zur ersten Anlaufstelle werden - egal mit welchem Gerät diese nach passenden Stellen suchen."

Indeed wurde mit dem einfachen Ziel ins Leben gerufen, Menschen bei der Jobsuche zu helfen. Indeed ist eine umfassende Suchseite für Kandidaten in Deutschland und mehr als 55 weiteren Ländern und bietet ihnen Zugang zu Millionen verschiedener Jobs, die direkt von Arbeitgebern, Agenturen oder auf anderen Jobseiten ausgeschrieben sind. Indeed zeigt alle diese Jobs mit einer einzigen Suche - im Unterschied zu anderen Seiten, die nur Angebote zahlender Kunden anzeigen.

"Arbeitgeber, die die besten Talente auf dem Markt für sich gewinnen möchten, müssen auch deren Bedürfnisse kennen. Wenn Arbeitnehmer morgens unterwegs sind, nutzen sie mobile Geräte um sich über neue Jobmöglichkeiten zu informieren. Tagsüber kommen dann vor allem PCs und Laptops dafür zum Einsatz. Abends sind dann aber Tablets das beliebteste Gerät, um Informationen zu erhalten. Kandidaten nutzen also verschiedene Geräte im Verlauf des Tages", so Frank Hensgens weiter.

(1) comScore August 2014 
(2) Free Business App Downloads auf AppAnnie im August 2014 
(3) FOCUS-MONEY 29/14d 

Über Indeed

Indeed wird von mehr Menschen für die Suche nach ihrem nächsten Job genutzt als jede andere Jobseite weltweit. Kandidaten können im Internet über Desktop-PC oder mobil Millionen von Jobs in mehr als 50 Ländern finden. Mehr als 140 Millionen Kandidaten suchen jeden Monat einen neuen Job über Indeed, das auch für Tausende Arbeitgeber die erste Anlaufstelle zur Rekrutierung neuer Mitarbeiter ist (Quellen: SilkRoad & iCIMS). Mehr Informationen über Indeed finden Sie hier: www.indeed.com.

Pressekontakt:

Indeed Europe
Aidan McLaughlin
aidan@indeed.com
Tel. +353 85 7490484

Hotwire
Elisabeth Marcard / Daniel Oehm
elisabeth.marcard@hotwirepr.com
daniel.oehm@hotwirepr.com
Tel. +49 89 21 09 32 79

Original-Content von: Indeed Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: