FRÖBEL-Gruppe

Neuer FRÖBEL-Kindergarten bewegt Altona
Platz für 130 Kinder
Kita-Plätze sind noch frei

Hamburg (ots) - In wenigen Wochen ist es soweit, dann eröffnet der neue FRÖBEL-Kindergarten in Hamburg-Altona in der Winterstraße 2a. Derzeit haben die Innen-Ausbauten begonnen, berichtet Mark T. Jones, Prokurist der FRÖBEL Norddeutschland gGmbH: "Der Kindergarten ist jetzt gut besucht mit Tischlern und Handwerkern, die Schränke, Treppchen und natürlich eine Kinderküche bauen."

Wenn mit dem Innenausbau alles im Zeitplan bleibt, kann die neue Standort-Leitung Yvonne Ganswig bereits Anfang Oktober 2014 die ersten Kinder zur Eingewöhnung begrüßen. Der neue FRÖBEL-Kindergarten "Mimundo-Hamburg" wird einen bilingualen Schwerpunkt deutsch-spanisch entwickeln, beschreibt Ganswig. Dabei finden die kulturelle Vielfalt und die Mitbestimmungsrechte der Kinder ihren Ausdruck nicht nur im Namen, der übersetzt "meine Welt" bedeutet. Die Kinder sind auch ein wichtiger Bestandteil des pädagogischen Konzeptes, das es ihnen erlaubt, ihre Welt "Kindergarten" mitzugestalten und unterschiedliche Kulturen in dieser Welt zu leben und zu erleben, sagt Ganswig.

Der FRÖBEL-Kindergarten im Hamburg-Altona ist die mittlerweile sechste Kinderbetreuungseinrichtung der FRÖBEL Norddeutschland gGmbH. Die FRÖBEL Norddeutschland gGmbH ist Teil der überregionalen FRÖBEL-Gruppe mit Sitz in Berlin. Die FRÖBEL-Gruppe betreibt 130 Krippen, Kindergärten, Horte und Familienberatungsstellen in verschiedenen gemeinnützigen Gesellschaften in den Bundesländern Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen (ab Herbst 2014), Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Schleswig-Holstein sowie in der australischen Metropole Sydney und in Istanbul.

FRÖBEL bietet überregional Lösungen und Betreuungsmodelle für Unternehmen zur individuellen Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Weitere Informationen zu Kooperationen und Unterstützung von Unternehmen, erhalten Sie von unserem Ansprechpartner für Unternehmenskooperationen in Norddeutschland:

Mark T. Jones
FRÖBEL Norddeutschland gGmbH
Gurlittstr. 31, 20099 Hamburg
Telefon: +4940-22758884 // E-Mail: jones@froebel-gruppe.de 
Adresse des neuen Kindergartens:
FRÖBEL-Kindergarten "Mimundo-Hamburg"
Leitung Yvonne Ganswig
Winterstraße 2a, 22765 Hamburg
Telefon: 0172-835 45 38 // E-Mail: mimundo-hamburg@froebel-gruppe.de 

Pressekontakt:

Weitere Informationen zur FRÖBEL-Gruppe:
Tibor Hegewisch, Unternehmenskommunikation
Telefon: 030-21235-333 // E-Mail: hegewisch@froebel-gruppe.de
Original-Content von: FRÖBEL-Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: