SAT.1 Gold

DANKE! Zuschauer spendeten bei der "José Carreras Gala" 3.189.029 Euro

Unterföhring (ots) - Ein goldener Abend für ein großes Benefiz-Ereignis: Am Donnerstagabend spendeten die Zuschauer der "José Carreras Gala" 3.189.029 Euro. José Carreras: "Die Großzügigkeit unseres Publikums ist das schönste Weihnachtsgeschenk für mich. Jeder Cent rettet Leben und lindert Leid. Danke Berlin, danke Deutschland für die Hilfe. Und Danke an meine vielen Künstlerfreunde für diese grandiose Unterstützung." Die 21. Spendengala von José Carreras holte bei SAT.1 Gold gute 1,1 Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. In der Relevanz-Zielgruppe der 40- bis 64-jährigen Frauen überzeugte die "José Carreras Gala" mit 1,8 Prozent Marktanteil. Damit sicherte sich SAT.1 Gold einen Tagesmarktanteil von 1,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen (Frauen 40-64 Jahre: 2,7 Prozent Tagesmarktanteil). Im Berliner Estrel Convention Center begrüßte der Gastgeber und Moderator José Carreras hochkarätige internationale und nationale Künstler auf der Bühne. Herbert Grönemeyer, Al Bano und Romina Power, Valentina Babor, Nicole Cross, die Ehrlich Brothers, David Garrett, Die Prinzen, Joris, Marit Larsen, Peter Maffay, Namika und VoXXclub unterstützten José Carreras im Kampf gegen Leukämie. An den Spenden-Telefonen nahmen Stars wie Mariella Ahrens, Meret Becker, Karen Heinrichs, Olga Hoffmann, Leonhard Hohm, Alexander Hold, Rebecca Immanuel, Norman Langen, Annika Lau, Marlene Lufen, Ulrich Meyer, Ruth Moschner, Christian Mürau, David Odonkor, Axel Schulz, Dr. Christine Theiss, Bernd Stelter, Simone Thomalla, Funda Vanroy und Daniela Ziegler die großzügigen Spenden entgegen.. Nina Eichinger führte an der Seite von Gastgeber und Moderator José Carreras durch den besonderen Abend. Matthias Killing berichtete als Panel-Kapitän über den aktuellen Spendenstand. Spenden an die Deutsche José Carreras Leukämie Stiftung sind weiterhin über die Telefonhotline möglich: 01802 400 100 (aus dem Ausland: 0049 1802 400 100; Kosten aus dem deutschen Festnetz: 0,06 EUR, Kosten aus dem deutschen Mobilfunknetz: max. 0,42 EUR) oder per Spenden-SMS: 81190 Kennwort: Blutkrebs.

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU) Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 18.12.2015 (vorläufig gewichtet: 17.12.2015)

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Petra Dandl Sprecherin SAT.1 Gold Tel.: +49 (89) 9507-1169 petra.dandl@prosiebensat1.com

 
Original-Content von: SAT.1 Gold, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1 Gold

Das könnte Sie auch interessieren: