Frankfurter Rundschau

Frankfurter Rundschau: Verdeckter Rassismus

Frankfurt (ots) - Wieder hat ein Polizist in den USA völlig unverhältnismäßig gehandelt und jegliche Professionalität vermissen lassen. Nie und nimmer hätte er so brutal agieren dürfen, geschweige denn die Frau für eine Bagatelle inhaftieren. Seine Vorgesetzten mussten ihn vom Dienst suspendieren und seine Tat verurteilen, weil er großflächig gegen die Dienstvorschriften verstoßen hat. Das ist richtig und gut so. Doch es ändert weder am Tod der Frau etwas noch an der Tatsache, dass wieder eine Schwarze Opfer von Polizeibrutalität wurde. Es ist wohl doch eher so, dass ihre Hautfarbe das Problem war und nicht der Blinker ihres Wagens.

Pressekontakt:

Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: