Berliner Zeitung

Berliner Zeitung: Kommentar zu VW und der Einigung im Zuliefererstreit:

Berlin (ots) - Die EU-Kommission hat schon einmal versucht, das VW-Gesetz zu knacken. Solche Diskussionen brauchen wir nicht mehr. Dafür ist Volkswagen viel zu wichtig. Schließlich steht der Konzern vor der größten Kraftanstrengung seiner Werksgeschichte. Er muss sich fit machen für die Elektromobilität und die Herausforderungen des autonomes Fahrens. Wenn die deutsche Autobranche aber auch in Zukunft führend sein will, dann muss die Politik zusammen mit den Autobauern Innovationen ermöglichen, die alle bisherigen Anstrengungen übertreffen.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de
Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: