Polizei Düren

POL-DN: 07060602 Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

    Düren (ots) - Gegen einen 21-jährigen Dürener mussten Polizeibeamte am Dienstagnachmittag einschreiten. Aufgrund mehrerer Verkehrsverstöße wurde gegen ihn eine Strafanzeige vorgelegt.

    Der Betroffene wurde von den Beamten mit seinem Kleinkraftrad auf der Josef-Schregel-Straße gesehen. Als er das Fahrzeug in der Malteserstraße abstellte, konnte er kontrolliert werden. Dabei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Wie ein Drugwipe-Test ergab, hatte er auch Betäubungsmittel konsumiert. Außerdem war an seinem Roller der Schalldämpfer gerissen.

    Der junge Mann räumte die Delikte gegenüber den Beamten ein. Er gestand auch, dass er tägliche mehrere Joints raucht. In einer Zigarettenschachtel führte er noch eine kleine Menge Marihuana mit sich, die sichergestellt werden konnte.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: