Polizei Düren

POL-DN: 07060405 Brüderpaar bei Einbruchsversuch überrascht

Merzenich (ots) - Durch die Aufmerksamkeit eines Zeugen und den schnellen Einsatz eines Funkstreifenwagens konnte am Sonntagabend ein Einbruch in das Warenlager eines Verbrauchermarktes vereitelt werden. Die beiden dabei betroffenen Jugendlichen wurden ihrem Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen 20.40 Uhr hörte ein Nachbar des Geschäftes in der Ratherstraße verdächtige Geräusche aus dem mit Zäunen abgetrennten Lagerraum. Daraufhin informierte er sofort die Polizei. Die dorthin entsandten Beamten konnten bereits nach kurzer Zeit zwei tatverdächtige junge Männer ergreifen, die offenbar noch keine Gelegenheit gehabt hatten, Gegenstände zu entwenden. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass es sich bei den Betroffenen um ein 14 und 20 Jahre altes Brüderpaar aus dem Gemeindegebiet handelte. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: