Polizei Düren

POL-DN: 07053108 Fahrradfahrerin übersehen

Jülich (ots) - Eine 67 Jahre alte Jülicherin wurde am Donnerstagvormittag das Opfer eines Verkehrsunfalls. Zur Behandlung der erlittenen Verletzungen musste sie mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Seniorin befuhr gegen 10.25 Uhr mit ihrem Fahrrad den kombinierten Geh-/ und Radweg entlang der Bahnhofstraße in Richtung Große Rurstraße. Als sie dabei die Ausfahrt eines Hotels auf der Bahnhofstraße passierte, wurde sie von einem 47-jährigen Pkw-Fahrer aus Jülich übersehen. Mit der Front seines Autos erfasste er die Fahrradfahrerin und stieß sie dadurch zu Boden. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: