Polizei Düren

POL-DN: 06081804 Kabel gestohlen

    Jülich/Inden (ots) - Auf einer Baustelle und am Tagebau Inden wurden in der Nacht zum Donnerstag wieder Kabel gestohlen. Den Tätern kommt es regelmäßig auf das in den Leitungen enthaltene Metall an.

    In der Helmholtzstraße hatten sich noch nicht bekannte Diebe auf das Lagergelände einer Firma begeben und an zwei dort abgestellten Baukränen die Starkstromkabel abgesägt. Mitgenommen wurden insgesamt etwa 50 Meter Elektroleitungen sowie zwei Stecker. Durch den Diebstahl wurden die Arbeitsgeräte funktionsunfähig.

    Knapp 30 Meter Stromkabel wurden zwischen 01.00 Uhr und 03.00 Uhr im Bereich Alt-Inden vom Gelände des Tagesbaus entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: