Polizei Düren

POL-DN: 07020103 Hundeschule verwüstet

    Niederzier (ots) - Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter suchten zwischen Sonntag und Mittwoch den Hundeplatz am Berger Weg auf, der zwischen den Ortschaften Niederzier und Oberzier gelegen ist. Dort wurde ein Schaden in Höhe von etwa 350 Euro verursacht.

    Die Unbekannten beschädigten das Eingangstor und gelangten dadurch auf das eingefriedete Grundstück der Hundeschule. Im Anschluss daran schlugen sie zwei Glasscheiben eines auf dem Platz befindlichen Bauwagens ein und öffneten dessen Zugangstür gewaltsam. Aus dem Unterkunftswagen wurden mehrere DVD's und ein schwarzer Benzinkanister entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: