Polizei Düren

POL-DN: 06111308 Zwei schwer verletzte Personen

    Nideggen (ots) - Die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagmittag auf der Landstraße 211 zwischen Embken und Ginnick waren zwei schwer verletzte Frauen und ein geschätzter Sachschaden von etwa 4.000 Euro.

    Eine 23-jährige Autofahrerin aus Heimbach befuhr gegen 12.15 Uhr die Straße von Embken kommend in Richtung Ginnick. Auf der regennassen Fahrbahn kam sie nach einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin und ihre 34 Jahre alte Beifahrerin mussten  von der Feuerwehr unter Einsatz von Hydraulikwerkzeugen aus dem Wrack geborgen werden. Beide schwer verletzten Frauen wurden mit RTW zu nahe gelegenen Krankenhäusern transportiert.

    Der Pkw wurde zur technischen Überprüfung sichergestellt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: