Polizei Düren

POL-DN: 06101603 Befeuchtete Zigarren gestohlen

    Düren (ots) - Von Dieben aufgesucht wurden am Wochenende auch eine Gaststätte und ein Geschäftsbetrieb.

    Am Samstagvormittag bemerkte der Inhaber eines Restaurants in der Zülpicher Straße den Einbruch in das Lokal. Unbekannte hatten sich in der Zeit ab 00.45 Uhr durch eine Terrassentür gewaltsam Zugang in die Räume des Wirtshauses verschafft und eine Geldkassette mit Geschäftseinnahmen entwendet. Mitgenommen wurde von der Theke aber auch eine Zigarrenbefeuchtungsanlage, in der sich noch etwa 100 Zigarren verschiedener Hersteller befanden.

    Am Sonntagnachmittag nahm die Polizei an einem Tatort in der Binsfelder Straße einen weiteren Einbruch auf. Vermutlich in der Nacht zum Sonntag war durch einen noch nicht bekannten Täter eine rückwärtige Glasfront eines Geschäfts mit einem Stein eingeworfen worden. Aus der Kasse wurde das Wechselgeld gestohlen und auch die Trinkgeldsparbüchse nahm der Unbekannte mit.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349