Polizei Düren

POL-DN: 06101003 Spiegel am Postauto beschädigt

    Jülich (ots) - Ein noch unbekannter Autofahrer verursachte am Montagvormittag einen leichten Unfallschaden in der Ortschaft Welldorf. Der linke Außenspiegel am Fahrzeug der Briefträgerin wurde abgeknickt.

    Die Zeugin stellte nach eigenen Angaben gegen 11.15 Uhr den gelben Postwagen auf der Serrester Straße in Höhe der Häuser 17 und 19 für kurze Zeit am rechten Fahrbahnrand ab. Als sie an den in der Nähe liegenden Häusern die Post verteilte, vernahm sie einen lauten Knall. Bei der Rückkehr zu ihrem Dienstwagen sah sie den Schaden. Ein anderes Fahrzeug oder eine andere Person konnte sie nicht mehr erkennen.

    Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Wer sachdienliche Hinweise zum Verursacher machen kann, wird gebeten, sich an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 zu wenden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: