Polizei Düren

POL-DN: 06091102 Erhöhter Eigenbedarf

    Linnich (ots) - Am Freitagabend stellen Beamte der Polizeiinspektion Jülich bei einem 47 Jahre alten Linnicher verbotene Betäubungsmittel sicher.

    Kurz vor 20.00 Uhr wurden bei der Kontrolle des Linnichers vor einem Bistro in der Innenstadt sechs Tütchen mit "Gras" und fünf weitere Tütchen mit verdächtigem weißen Pulver zu Tage gefördert, bei dem es sich nach einer ersten Überprüfung um Amphetamin handeln dürfte. Die illegalen Substanzen seien für seinen eigenen Bedarf bestimmt, teilte der Beschuldigte den Polizisten mit.

    Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: