Polizei Düren

POL-DN: Polizeihubschrauber findet vermißte Seniorin

    Polizei Düren (ots) - Seniorin vermisst - Suche durch Polizeihubschrauber erfolgreich

    Dank des Hubschraubereinsatzes der Polizeifliegerstaffel Dortmund, gelang es am Sonntagnachmittag noch rechtzeitig, eine vermisste Person in der Ortslage Niederau aufzufinden.

    Gegen 14.30 Uhr meldete ein Niederauer Altenheim eine dort wohnende 89-jährige Frau als vermisst. Aufgrund einer Erkrankung musste von einer eingeschränkten Orientierungsfähigkeit der älteren Dame ausgegangene werden. Gleichwohl wurde ihr trotz ihres hohen Alters bescheinigt "recht gut zu Fuß" zu sein.

    Die Polizei Düren durchsuchte im Rahmen der Vermisstenfahndung sowohl die Ortslage Niederau, den nahegelegenen "Burgauer Wald"  als auch das Rurgelände zwischen Düren und Üdingen. Eine vorausgegangene Nachschau im Altenheim selbst und auf den Nachbaranwesen verliefen ohne Erfolg.

    In den Einsatz eingebunden wurde auch ein aus Dortmund angeforderter Polizeihubschrauber,dessen Besatzung gegen 17.30 Uhr die Vermisste in einem Gebüsch zwischen Altenheim und der Straße " Am Sandberg" liegend bemerkt wurde. Ein Bein der Frau, die lediglich aus der Luft in meterhohem Gras geortet werden konnte, war unter einem Holzblock eingeklemmt.

    So nahm die Suche Dank der wachsamen Augen der fliegenden Unterstützungskräfte noch ein glückliches Ende. Die Frau wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung am Auffindeort dem Krankenhaus Lendersdorf zugeführt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: