Polizei Düren

POL-DN: 06062704 Ölfilm auf dem Wehebach

    Langerwehe (ots) - Eine leichte Ölverschmutzung auf dem Wehebach verursachte am Montagabend einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Der Verursacher konnte bislang nicht ermittelt werden.

    Gegen 20.00 Uhr hatte ein Passant die etwa einen halben Meter breiten und bis zu 20 Meter lange Lache auf der Oberfläche des Gewässers im Bereich der Martinstraße erkannt und die Feuerwehr hinzu gezogen. Diese errichtete stromabwärts vor der Ortslage Luchem eine Ölsperre und fing die Verschmutzung auf. Trotz umfangreicher Absuche ergaben sich keine Hinweise darauf, wie das Öl in den Bach gelangen konnte. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: