Polizei Düren

POL-DN: 06060809 Verkehrsvorschriften grob missachtet

    Nörvenich (ots) - Gegen zwei 16 und 22 Jahre alte Verkehrsteilnehmer hat die Polizei am Mittwochabend Ermittlungsverfahren eingeleitet. Sie waren gegen 22.40 Uhr auf dem Jülicher Ring gemeinsam auf einem Kleinkraftrad unterwegs gewesen.

    Bei der Kontrolle der beiden Betroffenen aus Nörvenich stellten die Beamten fest, dass Fahrer und Sozius nicht den vorgeschriebenen Motorradhelm trugen. Bei dem 22 Jahre alten Fahrer kam außerdem schnell heraus, dass er nicht im Besitz der zum Führen des Rollers erforderlichen Fahrerlaubnis war, da sie ihm bereits behördlicherseits entzogen worden war. Darüber hinaus bemerkten die Ordnungshüter in seiner Atemluft Alkoholgeruch. Der dadurch notwendig gewordene Alcotest ergab einen AAK-Wert von 1,34 Promille, so dass gegen ihn auch die Entnahme einer Blutprobe angeordnet werden musste.

    Der 16-jährige Halter des Zweirades, der hinten auf dem Fahrzeug gesessen hatte, verhielt sich ebenfalls verkehrswidrig, weil er die Fahrt des 22-Jährigen zugelassen hatte.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: