Polizei Düren

POL-DN: 06050508 Junger Radfahrer verletzt

    Niederzier (ots) - In Oberzier wurde am Donnerstagnachmittag ein elf Jahre alter Radfahrer aus dem Gemeindegebiet bei einem Zusammenstoß mit einem Bus verletzt.

    Nach Angaben der Unfallbeteiligten und mehrerer Zeugen befuhr der Elfjährige kurz nach 17.00 Uhr die Straße "Am Weiherhof" aus Richtung Niederzierer Straße kommend in Fahrtrichtung Mühlenstraße. Da er während der Fahrt einen Lautsprecher in der Hand hielt, war er in leichten Schlangenlinien gefahren und plötzlich vom rechten Fahrbahnrand nach links geraten.

    Dabei stieß der Junge mit einem ihm nachfolgenden Bus zusammen, bei dem der 42-jährige Fahrer zwar noch eine Vollbremsung durchführte, aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte.

    Der Elfjährige kam zu Fall und zog sich mehrere Verletzungen am Körper zu. Seine zur Unfallstelle gerufenen Eltern wollten den Jungen dann selbstständig in ärztliche Behandlung bringen. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf 550 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: