Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher schlagen Fenster ein

    Hildesheim (ots) - Unbekannte Täter kletterten in der Zeit vom 20.03. - 23.03.06 über einen 2m hohen Zaun  eines Grundstückes Im Schwarzen Siek in Alfeld und versuchten die Gebäudetür aufzubrechen. Da das mißlang, schlugen sie die Türverglasung ein. Anschließend wurde Bargeld aus dem Gebäude entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro und geht zu Lasten von drei Alfeldern.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: