Polizei Düren

POL-DN: 06050310 Pkw übersehen

    Jülich (ots) - Am Sonntagnachmittag stießen auf der Kreuzung L 228/K 6/ Fuchshecker Hof zwei Autos zusammen. Dabei wurde ein Fahrzeugführer leicht verletzt.

    Ein 57-jähriger Mann aus Jülich befuhr gegen 14.50 Uhr die L 228 aus Richtung Rurdorf kommend. An der Kreuzung übersah er den entgegenkommenden Kraftwagen eines 29 Jahre alten Mannes aus Linnich, als er nach links auf die K 6 in Fahrtrichtung Barmen abbiegen wollte. Die Automobile stießen im Kreuzungsbereich zusammen, wodurch ein Gesamtschaden von etwa 4.500 Euro entstand.

    Der Fahrer aus Linnich wurde leicht verletzt. Er wollte sich selbst in ärztliche Behandlung begeben.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: