Polizei Düren

POL-DN: 06033004 Alarmanlage beendete Einbruchversuch

    Merzenich (ots) - Am späten Mittwochabend mussten noch unbekannte Einbrecher ihr Vorhaben vorzeitig aufgeben. Eine gut funktionierende Alarmanlage vertrieb sie zum Schutz vor  Entdeckung vom Tatort.

    Kurz nach 22.00 Uhr wurde der Polizei eine Alarmauslösung aus einem Geschäft im Gewerbegebiet in der Nähe der Ortschaft Girbelsrath gemeldet. Nach einer Umstellung und Durchsuchung der Betriebsräume stellten die eingesetzten Beamten fest, dass sich die Verursacher für die Alarmsignale bereits entfernt hatten.

    Eindeutige Einbruchspuren wurden anschließend auf dem Dach des Objekts gefunden. Demnach müssen der oder die Täter zunächst an einem Fallrohr auf das Dach geklettert sein. Danach haben sie mehrere Dachziegel abgehoben und sind auf den Dachboden gestiegen. Noch bevor sie von oben den Versuch unternehmen konnten in das Gebäude einzusteigen, ging die Alarmanlage los. Danach gelang es ihnen nicht mehr, Gegenstände zu entwenden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: