Polizei Düren

POL-DN: 06022302 Diebe kamen über die Balkonterrasse

    Inden (ots) - Am Mittwoch stiegen ein oder mehrere bislang noch nicht bekannte Täter in diebischer Absicht auf die Balkone zweier Erdgeschosswohnungen im Ortsteil Inden/Altdorf.

    Als die Inhaber einer in der Hauptstraße gelegenen Wohnung gegen 21.00 Uhr nach Hause zurückkehrten, bemerkten sie zunächst die offen stehende Balkontür, an der zahlreiche Hebelspuren vorhanden waren. Der oder die Einbrecher hatten die bis in den Abend andauernde Abwesenheit der Bewohner genutzt, um ungesehen in die Wohnräume einzudringen. Dort wurden Schränke und Behältnisse durchsucht. Schließlich stahlen der oder die Täter Bargeld und persönlichen Schmuck der Geschädigten.

    Auch die in dem Mehrfamilienhaus unmittelbar daneben liegende Wohnung anderer Geschädigter wurde offenbar von dem oder den Tätern angegangen. Dort wurden ebenfalls Hebelspuren an der Balkontür festgestellt. Entwendet wurde allerdings nichts. Aufgrund der Wahrnehmung einer Hausbewohnerin, die verdächtige Geräusche gehört hatte, könnte die Tatzeit zwischen 19.00 Uhr und 19.30 Uhr liegen.

    Der Kriminaldauerdienst der Polizei erschien an den beiden Tatorten und übernahm die Spurensuche und Spurensicherung.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: