Polizei Düren

POL-DN: 06022205 Ein Monat Fahrverbot für 25-Jährige

    Merzenich (ots) - Der Verkehrsdienst der Polizeiinspektion Düren führte am Dienstagmittag Geschwindigkeitskontrollen im Bereich des Kindergartens in der Ortschaft Morschenich durch. 18 Verkehrsverstöße wurden festgestellt und mussten konsequent geahndet werden.

    Bei den Lasermessungen, die in der Zeit zwischen 11.45 Uhr und 13.15 Uhr in der 30 km/h-Zone auf der Ellener Straße stattfanden, fiel besonders negativ eine 25 Jahre alte Frau aus Düren auf. Sie wurde mit ihrem Pkw von den Beamten im Bereich des Kindergartens mit einer vorwerfbaren Geschwindigkeit von 68 km/h gemessen. Neben dem einmonatigen Fahrverbot hat sie eine Geldbuße von 100 Euro und drei Punkte in der Verkehrssünderkartei beim Kraftfahrt-Bundesamt zu erwarten.

    Gegen weitere neun Verkehrsteilnehmer mussten ebenfalls Bußgeldverfahren eingeleitet werden. Sie waren nur knapp weniger schnell als die Dürenerin. Bei acht Fahrzeugführern reichte zur Verfolgung des Verkehrsverstoßes eine gebührenpflichtige Verwarnung aus.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: