Polizei Düren

POL-DN: 05101008 Kradfahrer verletzt

    Jülich (ots) - Bei einem Alleinunfall auf der Kreisstraße 43 zwischen den Ortschaften Schophoven und Kirchberg zog sich am Samstag ein 42-jähriger Kradfahrer aus Geilenkirchen Verletzungen zu.

    Gegen 17.30 Uhr befuhr der Zweiradfahrer die K 43 aus Richtung Schophoven in Fahrtrichtung Kirchberg. Eingangs einer scharfen Linkskurve kam er mit dem Motorrad zu Fall und zog sich dabei Verletzungen an einem Bein zu. Wie der Fahrer und die ihm nachfolgenden Zeugen der Polizei bei der Unfallaufnahme mitteilten, hatte der 42-Jährige zu stark gebremst, so dass das Hinterrad seiner Maschine blockierte.

    Der Verletzte wurde mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. An dem Kraftrad entstand nur geringer Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: