Polizei Düren

POL-DN: 05100507 Auf Antenne gezielt

    Nörvenich (ots) - Die Polizei hat Strafanzeige gegen zwei 31 und 25 Jahre alte Männer aus Nörvenich erstattet. Beide hatten am Dienstagnachmittag mit einem Luftgewehr auf die Parabolantenne eines Hauses in der Karolingerstraße geschossen.

    Kurz nach 17.30 Uhr war ein Zeuge auf die Schussgeräusche aufmerksam geworden. Als er nachschaute sah er zwei Männer, die aus einer Garage heraus abwechselnd mit einem Gewehr in die Luft schossen. Durch die hinzu gerufene Polizei wurde einer der Tatverdächtigen angetroffen. Er räumte den Beamten gegenüber ein, dass er mit einem Bekannten zusammen auf eine Dachantenne gezielt und geschossen habe. Sachbeschädigung war dabei jedoch nicht entstanden. Auch der zweite Beschuldigte kehrte zum Tatort zurück. Er führte die Luftdruckwaffe mit sich, die durch die Polizei sichergestellt wurde.

    Die Ermittlungen gegen die beiden Männer wegen Straftaten nach dem Waffengesetz dauern an.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: