Polizei Düren

POL-DN: Presseinformation II

Düren (ots) - Staatsanwaltschaft Aachen z.Zeit Düren, den 30.09.2005 Presseinformation II Nach dem Ergebnis der heute durchgeführten Obduktion der Leiche gehen die Ermittlungsbehörden unter Berücksichtigung der Gesamtumstände und den Angaben der Lebensgefährtin von einer Selbsttötung aus. Demnach hat sich der Getötete mit einem Haushaltsmesser einen Stich in den linken Oberkörper gesetzt und hierbei die Lunge und Lungenschlagader verletzt, was in kurzer Zeit zum Tode führte. gez.: (Bücker) Staatsanwalt ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: