Polizei Düren

POL-DN: 05080908 Unklare Unfallursache

    Niederzier (ots) - Bei einem Unfall, der sich am Montag gegen 17.45 Uhr auf der Landesstraße 12 zwischen Hambach und Niederzier ereignet hat, wurde ein 73-jähriger Autofahrer verletzt. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt.

    Der 73-Jährige war auf der Fahrt zwischen den Ortschaften Hambach und Niederzier im Bereich einer leichten Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mehr als 50 Meter durch den Grünstreifen gefahren. Der Pkw überfuhr drei Leitpfosten, stieß dann gegen einen Baum und schleuderte schließlich über die Gegenfahrbahn hinweg, bis der Wagen im linken Feld unterhalb der Fahrbahn stark beschädigt liegen blieb. Der Fahrer, der nach eigenem Bekunden keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte, zog sich bei dem Unfall schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert. Dort musste er zur stationären Weiterbehandlung verbleiben. Die Höhe des insgesamt entstandenen Sachschadens wird auf mehr als 20.000 Euro geschätzt. Der unfallbeschädigte Pkw wurde abgeschleppt.

    Nach ersten Feststellungen des eingesetzten Notarztes besteht die Möglichkeit, dass ein internistischer Notfall als Ursache für den Unfall in Frage kommt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: