Polizei Düren

POL-DN: 05072603 Firmeneinbruch

Düren (ots) - Kreuzau - Derzeit noch nicht bekannte Täter drangen in der Zeit zwischen Sonntagabend und Montagmorgen in einen Betrieb im Gewerbegebiet Stockheim ein. Es wurden elektronische Geräte und Bargeld entwendet. Der Einbruch wurde am Montagmorgen, gegen 06.30 Uhr, von einem Angestellten der in der Straße "Am Burgholz" ansässigen Firma bemerkt. Die hinzu gerufene Polizei stellte fest, dass die Täter zunächst durch ein von ihnen gewaltsam geöffnetes Fenster in einen Aufenthaltsraum eingedrungen waren. In einem Umkleideraum hebelten sie dann zwei Metallspinde auf, fanden dort jedoch kein lohnendes Diebesgut vor. Im Bürotrakt des Unternehmens wurden die Täter dann aber fündig. Sie entwendeten zwei Computermonitore, eine Funkkamera, ein Schleifgerät sowie eine mit Wechselgeld gefüllte Kassette. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/949-460 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: