Polizei Düren

POL-DN: 05070105 Ladendiebin fuhr mit Auto davon

Düren (ots) - Langerwehe - Eine namentlich noch nicht bekannte Frau verübte am Donnerstagmittag einen Ladendiebstahl. Eine Zeugin des Vorfalls musste zur Seite springen, als die Tatverdächtige anschließend mit einem Auto davon fuhr. Die etwa 45 bis 50 Jahre alte weibliche Person hatte sich gegen 13.20 Uhr in einem Verbrauchermarkt in der Hauptstraße ein Deo genommen, ohne dies an der Kasse zu bezahlen. Aus einer Außenauslage nahm sie zusätzlich ein Paket mit Waschpulver an sich und bestieg mit ihrer Beute in Höhe von etwa 15 Euro einen blauen Pkw. Als eine Verkäuferin sie auf ihr Verhalten ansprechen wollte, fuhr die Täterin mit dem Wagen einfach davon. Sie wäre der Angestellten dabei beinahe über den Fuß gefahren, wenn diese nicht rechtzeitig zur Seite gesprungen wäre. Die Ermittlungen der Polizei nach der Identität der Beschuldigten wurden anhand des abgelesenen Kennzeichens aufgenommen. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: