Polizei Düren

POL-DN: 0506018 Kradfahrer rutschte auf Kanaldeckel aus

    Düren (ots) - Kreuzau - Ein 60-jähriger Fahrer eines Motorrades kam am Dienstagnachmittag in der Ortschaft Obermaubach zu Fall. Seine Verletzungen mussten an der Unfallstelle vom eingesetzten Notarzt behandelt werden.

    Der Mann aus Kreuzau befuhr gegen 17.05 Uhr mit einem Krad die Apollinarisstraße in Fahrtrichtung Untermaubach. Da er verkehrsbedingt sein Fahrzeug abbremsen musste und sich nach eigenen Angaben zu diesem Zeitpunkt damit auf einem Kanaldeckel befand, rutschte er aus, fiel auf die linke Seite und kam nach etwa zehn Metern am Rande des Gehweges zum Liegen. Entsprechende Unfallspuren stellten die Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme fest.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: