Polizei Düren

POL-DN: 0505179 Zwei Menschen bei Unfall verletzt

Düren (ots) - Niederzier - Zwei Verletzte und geschätzte 2.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 56 ereignete. Gegen 07.20 Uhr befuhr ein 27-jähriger Heinsberger mit seinem Pkw die Ortsdurchfahrt in Huchem-Stammeln in Fahrtrichtung Düren. Als er sein Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten musste, erkannte der ihm nachfolgende 19-jährige Autofahrer aus Jülich die Situation zu spät und fuhr auf. Durch den Zusammenstoß erlitten beide Fahrzeugführer Verletzungen und mussten mit einem RTW zu einem Krankenhaus transportiert werden. Nach einer ambulanten Behandlung konnten die Männer aber wieder entlassen werden. Der Pkw des 19-Jährigen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: