Polizei Düren

POL-DN: 0503212 Fahndung nach zwei gestohlenen Pkw

Düren (ots) - Düren/Niederzier - Zwei Pkw wurden am Wochenende in Düren und Niederzier durch unbekannte Täter entwendet. Der Gesamtwert der durch Diebstahl abhanden gekommenen Fahrzeuge beträgt etwa 62.000 Euro. Am Freitag, gegen 17.15 Uhr, stellte der Benutzer eines Pkw BMW sein Fahrzeug auf einem Parkstreifen an der Hohenzollernstraße in der Nähe der Postfiliale ab. Als er gegen 19.30 Uhr zum Wagen zurückkehrte, stellte er fest, dass das Auto, dessen Zeitwert etwa 45.000 Euro beträgt, gestohlen worden war. Der Pkw BMW mit der Typbezeichnung X5 ist schwarz und trägt das Zulassungskennzeichen DN - M 7682. Am Radkasten vorne links ist ein Unfallschaden erkennbar. Auf der Heckscheibe des Fahrzeugs befindet sich ein Aufkleber mit dem Schriftzug "Fit All". Ein weiterer Pkw kam in der Nacht von Freitag auf Samstag unter noch ungeklärten Umständen in der Ortslage Huchem-Stammeln abhanden. Dort hatte der Fahrzeughalter seinen Pkw abends in der Garage abgestellt und am nächsten Morgen bemerkt, dass das Fahrzeug fehlte. Am Garagentor waren allerdings keine Beschädigungen erkennbar. Bei dem jetzt gesuchten Pkw handelt es sich um einen blauen Volkswagen Passat mit dem amtlichen Kennzeichen DN - FS 912. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: