Polizei Düren

POL-DN: 0502243 Einbrecher war maskiert

    Düren (ots) - Titz - Bei zwei Einbrüchen in einen Gewerbebetrieb in der Ortschaft Jackerath erbeutete ein bislang noch nicht identifizierter Täter Bargeld und elektronische Geräte.

    Am Mittwoch stieg der Unbekannte in der Zeit zwischen 00.30 Uhr und 01.00 Uhr über ein Flachdach in den Bürobereich der Firma in der Straße "Am Bahnhof" ein. Auf seiner Suche nach Diebesgut wurde der Täter fündig. Er entwendete eine Digitalkamera und Bargeld.

    Am Donnerstag, gegen 01.00 Uhr, erschien mutmaßlich der gleiche Täter erneut am Objekt. Ebenso wie in der Nacht zuvor, drang er über das Dach in den Lagerraum der geschädigten Firma ein. Nach Aufhebeln von Zwischentüren suchte er in den Büro- und Verkaufsräumen erneut nach Wertsachen und stahl Bargeld, ein Laptop sowie einen Flachbildschirm.

    Bei beiden Tatausführungen wurde der Täter von einer Kamera videografiert. Seine Identität verbarg der Einbrecher durch das Tragen einer hellen Kopfmaskierung.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: