Polizei Düren

POL-DN: 0502188 Rechts vor Links nicht beachtet

    Düren (ots) - Langerwehe - Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Langerwehe zog sich am Donnerstagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit dem Wagen eines 69- jährigen Rentners, der ebenfalls aus Langerwehe stammt, Verletzungen zu.

    Kurz nach 15.00 Uhr befuhr der junge Mann mit einem Wagen die Straße "Schießberggraben" in Richtung Bahnhofstraße. Dabei stieß er mit dem Pkw des 69-Jährigen zusammen, der an der Einmündung Am Töpferbrunnen / Schießberggraben nicht die Vorfahrt des aus seiner Sicht von rechts kommenden 19-Jährigen beachtet hatte. Während der 69-Jährige unverletzt blieb, erlitt der 19-Jährige Autofahrer leichte Verletzungen. Er wurde mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Die Höhe des an beiden beteiligten Fahrzeugen entstandenen Sachschadens wird auf 4.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: