Polizei Düren

POL-DN: 0410278 Motorradfahrer bei Zusammenstoß verletzt

    Düren (ots) - Düren - Als Folge der Kollision zwischen einem Pkw und einem Kraftrad wurde am Dienstagabend ein 28 Jahre alter Motorradfahrer aus Düren in der Nähe des Stadtteils Mariaweiler verletzt.

    Der Kradfahrer befuhr gegen 19.10 Uhr die Lommessemstraße aus Richtung Mariaweiler kommend in Fahrtrichtung Mirweiler Weg. Zur gleichen Zeit befuhr ein 51 Jahre alter Mann aus Kreuzau mit seinem Pkw die Metallweberstraße aus Richtung Badesee und beabsichtigte, an der Einmündung Metallweberstraße / Mirweiler Weg nach links auf den Mirweiler Weg einzubiegen. Dabei kollidierte er mit dem Motorradfahrer, der als Folge des Zusammenstoßes stürzte und Beinverletzungen erlitt. Der Kradfahrer wurde mit einem RTW zu einem Krankenhaus gebracht. Dieses konnte er nach einer ambulanten Behandlung später wieder verlassen. Die entstandene Sachschadenshöhe wird beim Pkw auf etwa 600 Euro und beim Krad auf etwa 3.000 Euro geschätzt.

    Aufgrund der an der Unfallörtlichkeit bestehenden Beschilderung hatte der Pkw-Fahrer die Vorfahrt des Kradfahrers zu beachten. Nach Angaben des Autofahrers sei der Motorradfahrer aber sehr schnell gefahren, so dass er den Zusammenstoß nicht habe vermeiden können.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: